Unterkunft / Reise suchen
Name oder Ort:
» Detailsuche
0 gemerkte Unterkünfte

Derzeit sind keine Unterkünfte in Ihrer Merkliste.
Sie können eine Unterkunft mit Klick auf den Button merken... zur Merkliste hinzufügen.

Probieren Sie es doch gleich einmal aus.



Unterkünfte & Reisen für Ihren Urlaub mit Rollstuhl in Deutschland/Baden-Württemberg

Das Bad Peterstal Gesundheitshotel beherbergt jährlich zahlreiche Urlauber mit und ohne Mobilitätseinschränkungen und ist voll und ganz für Gäste im Rollstuhl eingerichtet.

5 Sterne vom DTV, DLG Gütezeichen 90 qm groß, 3 Schlafzimmer, barriere frei- (Rollstuhlbefahrbares Bad,Haltegriffe am WC, verstellbarer Spiegel, Befahrbare Dusche, Duschstuhl) breite Türen, höhenverstellbares Bett) Nichtraucher Wohnung großzügige komplette Küche mit Spülmaschine, Kaffeemaschine, Toaster, Backofen, 4 Plattenherd. reichlich Arbeitsfläche und Stauraum gemütlicher Essbereich mit massiven Esszimmermöbeln, großzügier Wohnbereich mit großem Sofa, SAT TV. Terrasse mit direktem Zugang zum großen Spielplatz

Die barrierefreie Zwei Zimmer Ferienwohnung liegt inmitten einer ruhigen Umgebung in der Nähe der Weinberge im Winzer- und Fischerdorf Hagnau am Bodensee.




Die neuesten Unterkunft-Anbieter für Deutschland/Baden-Württemberg

Endlich einmal Urlaub mit der ganzen Familie: mit dem pflegebedüftigen oder behinderten Kind und Geschwisterkindern. Hochwertig ausgestattete Familien-Appartements in idyllischer Umgebung in Baiersbronn, mit Pflege im Haus oder Urlaub mit dem eigenen Pflegedienst. Barrierefreie Ausstattung mit Pflegebett, viel Bewegungsfreiraum, schöne Außenanlage mit Bachlauf und das in einer Landschaft, deren Schönheit und abwechslungsreiche Vielfalt einzigartig ist. Es erwartet Sie die waldreichste Feriengemeinde Baden-Württembergs mit viel frischer Luft. Dazu auch die schönsten Berge des Nordschwarzwalds. Europas weitläufigstes Wanderwegenetz. Deutschlands kreativste Köche. Verwunschene Gletscherkarseen. Erholungsorte, Luft-, Kneipp- und heilklimatische Kurorte.

Die barrierefreie Zwei Zimmer Ferienwohnung liegt inmitten einer ruhigen Umgebung in der Nähe der Weinberge im Winzer- und Fischerdorf Hagnau am Bodensee.

5 Sterne vom DTV, DLG Gütezeichen 90 qm groß, 3 Schlafzimmer, barriere frei- (Rollstuhlbefahrbares Bad,Haltegriffe am WC, verstellbarer Spiegel, Befahrbare Dusche, Duschstuhl) breite Türen, höhenverstellbares Bett) Nichtraucher Wohnung großzügige komplette Küche mit Spülmaschine, Kaffeemaschine, Toaster, Backofen, 4 Plattenherd. reichlich Arbeitsfläche und Stauraum gemütlicher Essbereich mit massiven Esszimmermöbeln, großzügier Wohnbereich mit großem Sofa, SAT TV. Terrasse mit direktem Zugang zum großen Spielplatz




Beliebte Unterkünfte für Rollstuhlfahrer in Deutschland/Baden-Württemberg

Ferien mit und auf dem Bauernhof (0,00 von 5 | 0 Bewertungen)
Schwarzwald-Idylle - Familienurlaub mit einem pflegebedürftigen Kind (0,00 von 5 | 0 Bewertungen)



Informationen & Tipps für Baden-Württemberg

Wenn Menschen mit Behinderung eine Reise planen, müssen sie andere Gesichtspunkte beachten, als Menschen ohne Behinderung. Wo in vergangener Zeit behinderte Menschen viele Reiseangebote gar nicht wahrnehmen konnten, gibt es heute in fast allen Bereichen viele barrierefreie Urlaubsangebote. Auch Kreuzfahrtschiffe sind auf Menschen im Rollstuhl eingestellt und bieten neben behindertengerechten Unterkünften auch in vielen Bereichen des Schiffes Barrierefreiheit. 

Dennoch sollten sich Menschen mit Behinderung im Vorfeld kundig machen, welches Kreuzfahrtschiff ihren Vorstellungen und Bedürfnissen am ehesten entspricht.

Und das nicht zum ersten Mal. Bereits im Jahre 2007 erhielt das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart den Architekturpreis „Beispielhaftes barrierefreies Bauen" für die besondere Architektur des Hauses. In diesem Jahr ist es die Auszeichnung "Goldener Rollstuhl" in der Kategorie „Kultur und Freizeit“, mit dem das Werksmuseum ausgezeichnet wird. Die Auszeichnung wurde im Januar 2013 auf der CMT Stuttgart an das Mercedes-Benz-Museum übergeben. Überbringer des Preises ist der Verein ABS – Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen Stuttgart e.V. 

Auch behinderte Menschen "müssen mal", sind sie gerade nicht zu Hause, sondern in der Stadt unterwegs, haben sie nicht selten ein Problem. Behinderten Toiletten sind nicht allerorts zu finden, weder in jedem Restaurant noch in jeder Arztpraxis. Des Weiteren ist erkennbar, dass in vielen Städten, der Barrierefreiheit wenig Beachtung geschenkt wird. Dadurch haben es Rollstuhlfahrer nicht einfach, ihre täglichen Besorgungen ohne größere Anstrengung durchzuführen. Sie stoßen immer wieder auf Hindernisse, und können ihren Weg nicht, wie gewünscht fortsetzen.
 

Facebook Twitter